Mandelplätzchen mit dunkler Schokolade


Mandelplätzchen  mit dunkler Schokolade

Wenn dir noch Kekse in einer Weihnachtsdose fehlen, kannst du dieses Rezept ausprobieren. Dies sind einfache Kekse mit Mandeln, deren beide Enden in eine Ganache getaucht werden. Wenn du keine Schokolade oder Kuvertüre hast, kannst du sie einfach mit Puderzucker bestreuen. Diese Variante wird auch sehr lecker schmecken.
 
 
Zutaten:
 
300 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
150 g Puderzucker
eine Prise Salz
1 Packung Bourbon Vanillezucker
1 Teelöffel frisch geriebene Bio-Zitronenschale
200 g Butter
1 Ei
 
zusätzlich

Ein paar Esslöffel dunkler Schokolade Ganache
Gemahlene Mandel zum dekorieren
 
 
Zubereitung:
 
  • Lege die Zutaten in eine Mixerschüssel und mische bis eine glatte Teigkugel entsteht. Wickele es in Frischhaltefolie ein und lege es mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank.
  • Nehme den Teig aus Kühlschrank, forme kleine Rollen und schneide sie in 4-5cm Länge. Lege sie auf ein Backblech mit Backpapier.
  • Heize den Ofen auf 170°C vor und backe es ca. 10-12 Minuten, bis sie Goldbraun sind.
  • Lasse sie nach dem Backen auf einem Gitter abkühlen.
  • Tauche beide Spitzen in einen warmen Ganache und streue sie mit gemahlenen Mandeln.
  • Bewahre sie in einer Dose an einem kühlen Ort auf.
 
Ich wünsche dir guten Appetit :-)
Zutaten:  Mandeln Weizenmehl
Drucken
  Kommentare (0)
Es gibt noch keine Kommentare.
  Schreibe einen Kommentar

Mein Instagram