Gnocchi


Gnocci
 
Heute habe ich Gnocchi zum Mittagessen gemacht. Lecker, zart und mit einer einfach, schnell gemachten Tomatensauce. In der Nebensaison verwende ich hochwertige Italienischen Dosen-Tomaten, da sie unvergleichlich besser schmecken als die frischen Winter Tomaten. Die Sauce dieses Rezepts schmeckt auch wunderbar zu anderen Nudelsorten.
Um die ursprüngliche Form von Gnocchi zu erhalten, verwende ich ein spezielles Holzbrettchen mit Rillen. Durch das abrollen des Teiges entstehen dadurch charakteristische Rillen. Wenn du dieses nicht besitzt, kein Problem, dann kannst du eine beliebige Form formen.

Zutaten:
 
350 g gekochte Kartoffeln
1 Esslöffel Ricotta
1 Ei
200 g Weizenmehl Typ 405
Himalaya Salz
frisch gemahlener Pfeffer
800 g Tomaten aus der Dose
2-3 Knoblauchzehen
150 ml Weißwein
2 Händevoll Basilikum
1 Esslöffel Honig
Parmesankäse
Olivenöl
 
Gnocci
 
Zubereitung:
 
  • Schäle die Kartoffeln und presse sie durch eine Presse. Füge den Ricotta, Ei und eine Prise Salz hinzu. Mische alles vorsichtig miteinander.
  • Siebe das Mehl, gebe es zu der Kartoffelmasse und knete es danach mit den Händen zu eine Masse.
  • Forme danach Rollen mit einem Durchmesser von ca. 1,5 bis 2 cm. Bestreue sie bei Bedarf leicht mit dem Mehl. Schneide längst 1 cm große Stücke und rolle sie auf dem Gnocchi-Holzbrett. Solltest du kein Gnocci-Holzbrett haben, dann drücke leicht mit einer Gabel drauf, um die Rillen zu erzeugen, in denen die Sauce hängen bleiben wird.
  • Gieße einige Esslöffel Olivenöl in Pfanne ein. Nehme die Tomaten aus der Dose, schneide sie in kleinere Stücke und gebe zusammen mit der Soße der Tomaten zum Öl hinein. Füge nach einer Weile den gepressten Knoblauch, Wein und Honig hinzu. Koche es eine Weile, bis es etwas eindickt. Füge grob gehacktes Basilikum hinzu. Würze es mit Salz und Pfeffer.
  • Bringe im großen Topf das Wasser zum Kochen und gebe etwas Salz und ein paar Tropfen Olivenöl hinzu. Lege die Gnocci in das kochende Wasser. Koche es bis sie an der Oberfläche auftauchen. Nach weiteren 2 Minuten hole die Gnocchi mit einem Lochlöffel raus und gebe sie in die Sauce hinein.
  • Mische alles zusammen durch.
  • Serviere es mit frisch geriebenem Parmesankäse.

Ich wünsche dir guten Appetit :-)
 
Gnocci
Drucken
  Kommentare (0)
Es gibt noch keine Kommentare.
  Schreibe einen Kommentar

Mein Instagram