Gemüsesalat


Gemüsesalat
 

Traditioneller polnischer Gemüsesalat. Je nach Region, unterscheiden sich die Zutaten. Dieses Rezept ist aus der Sammlung der Familienrezepte.
Normalerweise verwende ich eine vegane Mayonnaise, aber du kannst auch eine gute gekaufte Qualität verwenden.
 
 
Zutaten:
 
5 mittelgroße Karotten
5 mittelgroße Kartoffeln
1 mittlerer Petersilienwurzel
1/4 Selleriewurzel
1 Apfel
1 Glas Erbsen
1 Glas Mais
6 eingelegte Gurken
6 Eier
1 Esslöffel Senf
ein paar Esslöffel vegane Mayonnaise
Himalaya-Salz
frisch gemahlener Pfeffer
 
Zubereitung:
 
  • Wasche Kartoffeln, Karotten, Petersilie und Sellerie und lege es in einen großen Topf. Gebe eine Prise Salz hinzu und bedecke das Gemüse mit Wasser. Decke den Topf mit einem Deckel zu und koche das Gemüse bis es weich ist. Nach dem Kochen gieße das Wasser ab und lasse das Gemüse abkühlen. Entferne danach die Schalen.
  • Koche die Eier bis sie hart sind und entferne nach dem abkühlen die Schalen.
  • Nehme die Erbsen, Zuckermais und Gurken aus den Gläsern und lasse sie in einem Sieb abtropfen.
  • Schneide in Würfel die geschälten Karotten, Kartoffeln, Petersilie, Sellerie, Eier, Apfel, eingelegte Gurken und lege alles in eine große Schüssel. Füge den Zuckermais und Erbsen hinzu.
  • Mische alles gründlich mit Senf, Mayonnaise und schmecke es mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer ab.
  • Stelle den Salat für einige Stunden zum Abkühlen in den Kühlschrank.
 
 Ich wünche dir guten Appetit :-)
Zutaten:  Mayonnaise
Drucken
  Kommentare (0)
Es gibt noch keine Kommentare.
  Schreibe einen Kommentar

Mein Instagram